Immobilien Romer

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Immobilien-Datenbank
RSS2.0 Website weiterempfehlen PDF Expose
ID> MR185 ::: VERKAUFT Ein charmantes Bauernhaus zum Verlieben - denkmalgeschützt in OT.- Eigeltingen

VerkauftEingang und Hof
HausansichtAlpenblick
Teilseeblick mitScheunentor
Scheune und Ansicht GebaelkScheune
HolzfensterDiele
und TreppeWohnstube
mit viel SonneWohnstube
KuecheBad
Bad mit Wanne und DuscheFlur 1 OG
FlurWaschraum
Naturbodenkeller 

Objektdaten
Wohnfläche gesamt160,00 m²Grundstücksgrösse1.000,00 m²
Baujahr1750HeizungartHolzbeheizung
GartenJa 

Beschreibung

Wenn Sie nur ein Haus suchen, sind Sie hier wahrscheinlich nicht richtig – wenn Sie aber ein liebevolles Zuhause mit einem wunderbaren Grundstück in idyllischer Lage möchten, dann ist es dieses Anwesen!
Das Grundstück mit knapp über 1.000 m² und Teilseesicht (!) auf den Bodensee (Richtung Überlingersee) ist bebaut mit einem denkmalgeschützten, zweigeschossigen Bauernhaus aus dem Jahr um etwa 1750, welches sich über etwa 160 m² Wohnfläche im EG- und OG-Bereich verteilt.
Das Anwesen ist seit dem Jahr um 2000 denkmalgeschützt.


Lage

Die selbstständige Gemeinde Eigeltingen liegt im wunderschönen Hegau zwischen Engen und Stockach, etwa 12 Kilometer nordwestlich vom Bodensee und hat etwa 3.800 Einwohner.
Eigeltingen verfügt über alle nennenswerten Infrastruktur wie Apotheke, Ärzte, Schule und Kindergarten sowie Gastronomie und Cafe sowie Floristik, Metzger, Bäcker und einen Getränkemarkt sowie einen Dorfladen und über das Schloss Langenstein und über Steißlingen 2x über die Region hinaus bekannte 18-Loch Golfanlagen. Durch die gute Ansiedlung von Mittelständlern ist Eigeltingen eine aufstrebende Gemeinde.

Eigeltingen wurde im Jahre 764 in einer Schenkungsurkunde des Klosters St. Gallen erstmals erwähnt. In den folgenden Jahrhunderten wechselten geistliche und weltliche Herrschaften häufig, bis der Ort 1806 zu Württemberg und 1810 endlich zum Großherzogtum Baden kam. Dort gehörte der Ort, wie auch später die eingemeindeten Ortsteile, lange zum Landkreis Stockach, bevor er bei der Kreisreform 1973 zum Landkreis Konstanz kam.
Zur Gemeinde Eigeltingen gehört über den Ortsteil Honstetten in dem sich das Anwesen befindet. Honstetten hat etwa 470 Einwohner und ist der zweitgrößte Ortsteil. Insgesamt 7 Vereine bereichern diesen Ortsteil und das lebendige Dorfgeschehen in einer gesunden Baumischung Alt- und Neubauten. Das mittelständische Handwerk und Gewerbe ist unter anderem im Gewerbegebiet "Brückle-Breiten" sowie in der Liptinger Straße angesiedelt. Derzeit verfügt Honstetten über 60 Arbeitsplätze. Im Jahre 2009 wurde ein großer Solarpark errichtet, so dass Honstetten mit regenerativen Energien sehr großzügig ausgestattet ist. Mit dem Wohnbaugebiet "Klein Öschle I - IV" ist die dörfliche Entwicklung mit Bauland noch weiter geplant und der Teilort entwickelt sich immer mehr.


Zustand

Es empfängt einen hier eine original massive Eingangstüre, und nachdem einen ein liebevoll restaurierter Eingangsflur begrüßt hat befindet sich rechter Hand eine (vermutlich) ehemalige Wohnstube und linker Hand ein Original Speicherraum mit Naturboden. Hier im Entree-Flur steht zudem ein erster, aber nicht angeschlossener ehemaliger Küchenofen, vermutlich ebenfalls aus der Jahrhundertwende. Ganz hinten in diesem Flur befindet sich der Waschmaschinenraum und rechts nochmals ein weiterer Raum.

Über eine schöne, baujahridentische Holztreppe (sehr liebevoll restauriert) gelangt man nun in das eigentliche 1. Wohngeschoss.

Linker Hand findet man die großzügige Küche mit altem, hier aber voll funktionstüchtigem Antiquitäts-Ofen und einem weiterem Zugang zur neuwertigen 2-4 Personen-Sauna.
Ein wahrlich sehr großes Wohn- und Esszimmer mit etwa 50m² und offenen Decken- und Wandgebälken sowie zudem das elterliche Schlafzimmer und ein sehr geschmackvolles Bad mit Wanne, Dusche und Waschbecken vervollständigen diese Etage.

Im nur teilweise ausgebauten (Teil-)Dachgeschoss findet man drei weitere Zimmer. Über diese Etage gelangt man auch dann auf das oberste Dachgeschoss, welches aber noch nicht ausgebaut wurde. Durch diese Wohnraumkonstellation ist eine Wohn- und Zimmerflächen-vergrößerung jederzeit möglich. Durch die sehr gesunde und natürliche Lehmbauweise ist ein Leben in diesem „Zuhause“ lebenswert! Das Dach auf dem Wohnhaus ist mit hand-gearbeiteten sogenannten Biberschwänzen gedeckt, das Gebälk macht einen sehr gesunden Eindruck. Die Holzfenster sind partiell einglasig, teilweise denkmalgeschützt, manche auch zweiglasig. Die Böden in den Wohnräumen sind original Holzdielenböden und sehr gepflegt.

Die ebenfalls denkmalgeschützte und an das Bauernhaus angrenzende Scheune ist gigantisch in der Grundfläche und über mehrere Etagen verteilt. Nach meinem ersten Eindruck ist das Holzgebälk auch hier sehr gesund – aber das Mauerwerk fragmentarisch einsturzgefährdet, respektive über der hinteren Mauerseite, welche aus Bruchstein und Sichtfachwerk seinerzeit erstellt wurde, aus Witterungsgründen und Nichtnutzung schon teilweise eingestürzt. Da die Scheune wie erwähnt ebenfalls denkmalgeschützt ist, wäre eine Hinzuziehung des Denkmalamtes unter der Prämisse eventuell finanzieller Unterstützung der Neu- oder Umgestaltung (vielleicht auch als weitere Wohnfläche?!) wahrscheinlich erstrebenswert. Das Dach auf der Scheune ist teilweise mit Handstrichbiber-Ziegeln gedeckt, also von Hand gefertigte Ziegel.

Das Wohnhaus verfügt über keine Zentralheizung und wird seit über 250 Jahren durch (zentrale) Holzheizungen (wunderschöne Holzöfen in mehreren Räumen) sowie mobile Elektroheizungen beheizt. Wasser- und Abwasser- sowie Elektroleitungen sind vor wenigen Jahren erneuert worden.


Sonstiges

Provision 3,57% für den Käufer aus dem Kaufpreis inkl. 19% ges. MwSt


Finanzielle Informationen
Objektpreis227.000 EURProvision3,57%

Kontakt Adresse
Matthias Romer
Mainaustr. 148
78464 Konstanz
Deutschland

Tel.: + 49 (0)7531 918406
Fax: + 49 (0)7531 918408
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Objekt Standort
78253 Eigeltingen
Deutschland



Kontakt
 *
 *
 *
  
 *
Antispam
* = Pflichtfelder